X
  GO

Digitaler Tag der offenen Tür

Foto der neuen Präsentationsmöbel im Foyer der Stadtbibliothek. Foto: Martin WinermeierIm Herbst 2020 konnten der Eingangsbereich in der historischen Bahnhofshalle und das Foyer der Stadtbibliothek umfassend renoviert werden (siehe Fotos weiter unten). In Zusammenarbeit mit der Gebäudewirtschaft Bocholt wurde eine neue Stromversorgung und ein zeitgemäßes Beleuchtungssystem installiert. Mit einer innovativen Medien-Selbstverbucherzone wird die modernisierte Bahnhofshalle in das neue Bibliothekskonzept integriert und empfängt die Kund*innen der Stadtbibliothek mit einer neuen Raumkultur. Mit neuer Technik, moderner Bibliotheksmöblierung und einer übersichtlichen Zonierung der einzelnen Bereiche, wird der Trend zur Steigerung der Aufenthaltsqualität im Eingangsbereich fortgesetzt. Diese Modernisierungsmaßnahme konnte Dank einer Förderung des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft NRW in Kooperation mit der Stadt Bocholt durchgeführt werden.

Pandemiebedingt können wir am Samstag, 23.01.2021, keinen Tag der offenen Tür zur Neueröffnung der Bibliothek nach der Modernisierung veranstalten. Den Termin hatten wir schon aufgrund des "Lockdown-Light" vom Dezember auf den Januar verschoben. Dennoch wollen wir unseren modernisierten und erweiterten Bereich zeigen. Daher veröffentlichen wir ab Samstag auf unserem YouTube-Kanal einige Highlights, um die neuen Bereiche und Möglichkeiten zu zeigen.

 

 

Modernisierungsarbeiten:

Woche 1

 

 

Collage mit Bildern aus der ersten Woche der Umbauarbeiten. Fotos: Marita Wormland

Die erste Woche unserer Modernisierungsarbeiten stand völlig im Zeichen des Wandels: So haben wir den Eingangsbereich ausgeräumt und für unseren Buchabholservice eine provisorische Theke aufgebaut. Auch der Gang zur Außenrückgabe hat sich verändert und unser Weg führt jetzt durch eine Reißverschlusstür, die alle Bücher vor dem Staub schützt. Denn die Handwerker haben sich in der Halle ausgetobt: Der Boden wurde an verschiedenen Stellen aufgemacht und neue Leitungen verlegt. Es geht also richtig los und wir freuen uns auf die kommenden Wochen!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Woche 2

Zu sehen ist eine Fotocollage mit fünf Fotos aus der Stadtbibliothek während der Modernisierungsarbeiten, Fotos: Marita Wormland In der 2. Woche wurden die Lampen sowohl in der Eingangshalle als auch im Verbuchungsraum abgenommen: Da kamen ganz schön viele Birnen zusammen. Auch wurden im Boden weitere Leitungen für die PCs und Benutzer-Plätze verlegt – denn künftig soll hier ausgeliehen und zurückgegeben, bzw. auch in unserem Katalog gesucht werden können. Am Ende der Woche wurde auch der Teppich aufgenommen - wir bekommen schließlich einen neuen. Und jeden Tag haben wir natürlich mehrfach die Bücher aus der Außenrückgabe geholt...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Woche 3

Fotocollage mit Fotos aus der dritten Woche der Modernisierungsarbeiten in der Stadtbibliothek. Fotos: Marita Wormland Am Ende der 3. Woche haben wir unseren geplanten Datenbank-Wechsel begonnen. Damit fiel auch die Außenrückgabe aus. Doch zum Glück kein Grund zur Panik: Alle Leihfristen wurden weit genug nach hinten geschoben. Im Inneren haben die Handwerker den Boden schon am Montag für den Teppich vorbereitet und die Wände schick gemacht. Zum Ende der Woche wurden auch schon die Stahlträger für den neuen Eingang in der Halle errichtet. Es geht voran und viele der Arbeiten kann man gar nicht mehr sehen. Die Leitungen zum Beispiel verschwinden langsam aber sicher in den Rohren.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Woche 4

Collage mit Fotos der Modernisierungsareiten im Foyer der Stadtbibliothek Bocholt. Fotos: Marita Wormland und Martin WintermeierZu Beginn der vierten Woche waren wir komplett offline, da die Datenbank umgestellt wurde. Außerdem bekam unsere Bibliothekssoftware ein Update. Das bedeutete leider auch, dass die Außenrückgabe während der ganzen Woche außer Betrieb war. Aber immerhin konnten wir ab der MItte der Woche den Buchabholservice wieder anbieten. Im Gebäude war nun der Maler unterwegs. Und am Samstag Vormittag wurde der neue Teppich verlegt. Nun sieht die Bibliothek schon wieder ordentlich aus. Die Elektriker hatten schon viele neue Lampen installiert, so dass wir nun eine viel hellere Beleuchtung haben.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Woche 5

Collage mit Fotos aus der fünften Woche der Modernisierungsarbeiten im Foyer der Stadtbibliothek Bocholt. Fotos: Marita Wormland und Martin WintermeierDie Möbel wurden geliefert und aufgebaut. Sie sehen richtig schick aus, oder? Die neue Theke ist auch funktional und bietet  viel  Platz für Eure Vormerkungen - und natürlich auch für unsere Konsolenspiele. Für die Gemütlichkeit haben wir neue Loungebereiche eingerichtet, die schon auf Euch warten. Die neuen Präsentationsmöbel werden wir noch mit Neuheiten und Hörbüchern für Euren nächsten Besuch vorbereiten.
P.S.: Auch die Außenrückgabe funktioniert wieder.